Lochstreifen

Ein Lochstreifen ist in der Regel ein Papierstreifen mit eingestanzten Löchern zum Zweck der Informationsspeicherung,- verarbeitung- und –übertragung. Dabei dient er als dauerhafter mechanischer Speicher für Dateneingaben – also als ROM.

Die Erfindung des Lochstreifens zur maschinellen Steuerung von Webstühlen geht auf den französischen Erfinder Basile Bouchon in das Jahr 1725 zurück.

 

Lochkarte/ Hollerith-Karte

Eine Lochkarte ist eine Pappkarte, in die Löcher zur Informationsspeicherung,- verarbeitung- und –übertragung eingestanzt werden. Dabei dient die Lochkarte als dauerhafter mechanischer Speicher für Dateneingaben – also als ROM.
Die lochkarte wurde im 18. Jahrhunder vonHermann Hollerith erfunden.

Das Magnetband

Das Magnetband ist ein analoger maschineller Datenträger, der aus einem beschichteten Trägermaterial besteht, i.d.R. einer schmalen und langen Kunststoffolie, die mit magentisierbarem Material, z.B. Eisen-, Eisenoxid- und/oder Chromoxidkristallen beschichtet ist. Magnetbänder waren die ersten maschinellen Datenträger, die die Massenspeicherung, z.B. von Ton und Film sowie anderen großen Datenmengen ermöglichten.

Vor- und Nachteile von Magnetbändern
 
-Vorteile Magnetbänder:
    • große Kapazität
    • lange Haltbarkeit (sicher vor Umwelteinflüssen eingelagert)
    • auslagerbar & transportfähig
    • wiederverwendbar
    • vergleichsweise kostengünstig (pro MB/ GB)

-Nachteile Magnetbänder 

  • Empfindlichkeit gegen Staub, Temperatur, Feuchtigkeit sowie magnetische Felder (Datenverfälschung und Verlust!)
  • nach mehrfacher Benutzung Verschleißerscheinungen
  • Anschaffung spezieller Bandlaufwerke (z.B. Streamer) notwendig
  • lange Zugriffszeiten, da erst zur gewünschten Stelle gespult werden muss (bis zu mehreren Minuten)
  • bei zu langsamer Speicherung, entstehen "Lücken", d.h. es wird nicht 100% der Kapazität genutzt und es kommt bei Lesen zu Unterbrechungen

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!